Marie Christin Etti

Berufliche Vita

Studium der Humanmedizin an den Universitäten Ulm mit Approbation 2007.
Zunächst Ausbildung in der Allgemein- und Gefäßchirurgie im Krankenhaus Ruit. Zusätzlich ein halbes Jahr auf der Intensivstation, mit dem Schwerpunkt der anästhesiologischen Intensivmedizin. Ab 2009 dann Wechsel in die Innere Medizin im Krankenhaus Leonberg. Dort die Ausbildung in der Notfallmedizin und Erlangen der Zusatzbezeichung Notfallmedizin. Neben Notarzttätigkeit auch Dienste im hausärztlichen Notdienst in Esslingen und Ditzingen. Nach kurzer Elternzeit dann Umzug nach Düsseldorf und dort ab 2011 in der Notaufnahme des Augusta Krankenhauses in Düsseldorf Rath. Zeitgleich Notarzt der Stadt Düsseldorf und Notarzt im Landkreis Mettmann. Nebenberufliche Tätigkeit als Honorararzt mit Schwerpunkt Notaufnahme und Intensivmedizin. Während der gesamten Zeit auch immer Praxisvertretung in der väterlichen Praxis für Allgemeinmedizin und Naturheilkunde mit dem Schwerpunkt Neurodermitis und Reizdarm.
Ab 2014 Wechsel in die Innere Medizin nach Goch mit dem Schwerpunkt Onkologie (Krebstherapie) und Pulmologie (Lungenheilkunde). Nach erneuter kurzer Elternezeit dann in der Allgemeinmedizin bei Dr Ralf Kartzinski in Haren an der Ems mit dem Schwerpunkt Chirotherapie und Osteopathie, sowie kleine Chirurgie.

Über die Jahre erfolgte eine intensive Weiterbildung im Bereich

  • Sonographie nach DEGUM-Standard
  • Intensivmedizin
  • Notfall-und Rettungsmedizin
  • Fachkunde Strahlenschutz

Behandlungsschwerpunkte

Frau Marie Christin Etti ist angestellte Ärztin in der Gemeinschaftspraxis für Ganzheitliche Medizin Düsseldorf.