zurück

Übungskurs

“Achtsamkeit”

Zweimal im Monat können Sie in diesem fortlaufenden, offenen Kurs Kraft schöpfen und Ihren Alltag entschleunigen. Es werden Atemübungen und Achtsamkeitstechniken unter Anleitung durchgeführt. Der Schwerpunkt liegt in der Einübung und Vertiefung dieser Entspannungstechniken. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Der Kurs stellt eine ideale Fortsetzung zum Stressbewältigungskurs und eine Ergänzung zu Akupunktur -Behandlungen dar, gerade wenn “Schwäche”-Zustände behandelt werden.

Über die Atembeobachtung im Sitzen wird zunächst die Lungen-Energie (Element Metall) der Traditionellen chinesischen Medizin gestärkt und dadurch der “Akku” in den Nieren (Element Wasser) wieder aufgetankt. Außerdem wird der Stoffwechsel der anderen 5 Elemente unterstützt und der Geist harmonisiert.

Anschließend folgt eine kurze Körperreise (Body Scan) im Liegen, bei der alle Körperteile entspannt werden. Dies führt in der Regel zu einer tiefer gehenden Relaxation.

Achtsamkeit beschäftigt sich mit dem Verweilen im Hier und Jetzt sowie der bewertungsfreien Beobachtung von äußeren und inneren Vorgängen, z.B. der Atmung. Diese Methode stammt aus der buddhistischen Tradition und ist inzwischen sehr gut im medizinischen Bereich etabliert. Sie stellt eine ideale Möglichkeit dar, das Leben zu entschleunigen und den Alltag zu entspannen. Dazu gehören formelle Übungen (z.B. ein Körper- oder Body-Scan), die im Kurs eingeübt werden, aber auch die sog. informelle Praxis (Achtsamkeit im Alltag), die ohne Zeitaufwand in Alltagstätigkeiten durchgeführt werden kann.

Die aktuellen Kurstermine erfahren Sie circa 4 bis 6 Wochen im Voraus auf dieser Seite (www.naturheilseminar.de) oder im Newsletter der Praxis.

Eine Voranmeldung ist erforderlich unter Tel. 0211/555880 (ggf. auch kurzfristig). Bitte bringen Sie zum Kurs bequeme Kleidung und ggf. eine Decke mit.

Kursgebühr: 10 € pro 40 Min. (zahlbar vor Ort in Bar als Spende)
Kurszeiten: montags (18 Uhr), etwa 2x monatlich

Termine:

  • 4. September 2017
  • 16. und 23. Oktober 2017
  • 6. und 20. November2017
  • 4. Dezember 2017

Die weiteren Termine werden etwa 4-6 Wochen im Voraus bekannt gegeben. Aktuelle Informationen finden Sie auch auf unserer Facebook-Seite www.facebook.com/pragamed.

Kursleiter: Dr. med. Gerrit Sütfels